Kita&Schule
Kindertagesstätte Quirl     Grundschule An der Strunde

Gemeinschaftsgrundschule An der Strunde
bis 2004: Evangelische Grundschule Am Broich

   
Der Schulunterricht in der Gladbacher Stadtmitte hat alte evangelische Wurzeln.

Zur Schule
Bis 2003 hieß die Gemeinschaftsgrundschule An der Strunde "Städtische Evangelische Grundschule Am Broich" (EGS).
Dann wurde sie mit der katholischen Grundschule Buchmühle, die sich im selben Gebäude befand, zusammengelegt und in eine Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Bergisch Gladbach umgewandelt. Sie ist seit 2003 also eine städtische Schule und eine von 23 Grundschulen im Stadtgebiet Bergisch Gladbach.
Zuvor war sie formell zwar auch eine städtische Grundschule, allerdings evangelische Schule.
Eine der letzten fünf im Kirchenverband Köln und Region (damals: Stadtkirchenverband Köln).

     Foto Schule

Rund 290 Schüler und Schülerinnen besuchen die Schule.
Der Unterricht startet um 8 Uhr, doch bereits um 7.40 Uhr wird mit einem "Offenen Anfang" für früh ankommende Schüler spielerisch begonnen.

Die Schule ist eine offene Ganztagsschule seit 2004.
Die Zeit von 7.30 bis 16.30 Uhr ist durch vielfältige Angebote verlässlich abgedeckt, sofern Eltern dies für ihr Kind wahrnehmen möchten.

      

Zur Geschichte
1775 erlaubte der Preußenkönig die Gründung der evangelischen Kirchengemeinde Bergisch Gladbach nach langem Bitten vieler Bürger. Ihr Wunsch schloss auch den Bau einer evangelischen Schule ein. Dazu gab der König 1776 die Erlaubnis.

Der Unterricht fand zunächst in einem Fachwerkhaus auf dem Quirlsberg statt, in dem auch der Lehrer wohnte. Der war übrigens zugleich Küster.

Die evangelische Grundschule war die erste Einrichtung der evangelischen Kirchengemeinde Bergisch Gladbach - noch vor dem Bau der Gnadenkirche.

Was hieß "Evangelische" Grundschule?
Speziell "evangelisch" ist, ...
... dass die Schulleitung ein evangelisches Bekenntnis haben muss.
    Die Lehrer haben es in der Regel auch.
... dass alle Schüler einmal im Monat den Schulgottesdienst
    in der Gnadenkirche besuchen.
... dass es evangelischen Religionsunterricht gibt und alle Schüler
    daran teilnehmen.

Was für die EGS bereits galt, gilt heute als Gemeinschaftsgrundschule natürlich auch noch:
Sie ist offen für Kinder aller Religionen und Weltanschauungen. Ein Angebot, das genutzt wird.
Die Kinder sollen auch in religiöser Hinsicht eine eigene Identität entwickeln.

      

Das Schulleben
Das ist ziemlich bunt - mit vielen AGs, Klassenfahrten und Veranstaltungen.
Wer Näheres erfahren will, kann auf der Homepage der Schule nachschauen:
www.ggs-an-der-strunde.de

    
Kontakt

Sekretariat Grundschule An der Strunde
Am Broich 8, 51465 Bergisch Gladbach
Fon 0 22 02 - 3 70 23
Fax 0 22 02 - 25 47 05
E-Mail info@ggs-an-der-strunde.de
Öffnungszeit:
montags bis freitags von 8 bis 12.30 Uhr

Ich möchte über Kita&Schule Genaueres wissen:
Home     Nach oben     Kindertagesstätte Quirl     Grundschule An der Strunde